Aktenvernichtung in Niedersachsen
Aktenvernichtung in Niedersachsen
Aktenvernichtung in Niedersachsen
Aktenvernichtung in Niedersachsen

Aktenvernichtung in Niedersachsen

Angebotspreis€72,90 EUR (Netto: €61,26) 

Brutto inkl. gültiger MwSt.

Hinweis: Preis pro Behälter. Enthaltene Leistung: An- und Abfahrt, Vernichtung der Akten, Vernichtungsprotokoll auf Rechnung und Stellzeit bis zu 4 Wochen.

Bei einer Sofortbefüllung wartet der Fahrer bis zu 20 min vor Ort und nimmt den vollen Behälter direkt wieder mit.

Entsorgungsgebiete im Bundesland: Wir bieten die Aktenvernichtung in diesen PLZ-Gebieten im Bundesland an.

Wählen Sie Ihre Tonnengröße

Größe:240 Liter
Tonnenstellung:einmalig
Stelldauer bzw. Leerungsrhythmus:Sofortbefüllung
Anzahl:

Hilfe

FAQs
Besuche unsere FAQ-Seite, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden.

Servicezeiten
Wir sind von Montag bis Freitag (7:00-17:00 Uhr) unter der Telefonnummer 

(0800) 000 88 91 oder per E-Mail 

info@sero-aktenvernichtung.de erreichbar.

Kontaktformular
Möchten Sie sich mit unseren Teams in Verbindung setzen? Besuchen Sie unsere Kontaktseite, um uns eine Nachricht zu senden.

Angebot

Nutzen Sie unser Angebotsformular für ein unverbindliches Angebot zur Aktenvernichtung.

Wir von SERO bieten professionelle Aktenvernichtung für Privat- und Firmenkunden in Niedersachsen für bestimmte PLZs an. Ob wir an Ihrem Ort die Aktenvernichtung anbieten sehen Sie an den PLZ-Gebieten. Erfahren Sie hier mehr zu unseren Services und weitere Informationen rund um das Thema Aktenvernichtung.

In Niedersachsen bieten wir Ihnen auch eine mobile Aktenvernichtung vor Ort an.

Benötigen Sie die Aktenvernichtung doch in einer anderen Region, nutzen Sie unsere PLZ-Suche, oder wählen aus unserer Städteübersicht.

Unsere Leistungen im Bereich Aktenvernichtung

Mit unserem Service kann Ihr Unternehmen seine Ressourcen für die wichtigen Dinge einsetzen. Nachdem Sie uns beauftragen, bekommen Sie Sicherheitsbehälter bereitgestellt, die Sie lediglich befüllen müssen. Wir kümmern uns um den Transport und die Aktenvernichtung. Dabei bezahlen Sie einen Festpreis für die Dienstleistung - es fallen keine zusätzlichen Kosten für Transport oder Behältermiete an. Während der gesamten Prozedur ist die Sicherheit Ihrer Dokumente unsere höchste Priorität. Unser Verfahren ist daher nach DIN 66399 zertifiziert.

Wir bieten die Aktenvernichtung auf Rechnung an. Das bedeutet für Sie kein Risiko. Sie bezahlen erst nach erfolgreicher Abholung und Vernichtung Ihrer Akten.

Hinweis zur Lieferung und Nutzung:

Bitte achten Sie, dass unsere Behälter ebenerdig gestellt werden können. Ein Transport von zweirädrigen Behältern über Treppen ist im Ausnahmefall möglich. Unsere Kunden haften jedoch für Beschädigungen am Behälter. 

Die Behälter dürfen nicht im Freien stehen. Das betrifft neben Datenschutzaspekten (mögliche Zugriffe durch Dritte) auch praktische Gründe, wie. z.B. Beeinträchtigungen der Vernichtung der Akten durch Feuchtigkeit.

Hinweis zur Stellzeit und Miete:

Einmalige Bestellung

Bei einmaligen Bestellungen können Sie zwischen einer Stellung von 1 bis 3 Wochen oder der Sofortbefüllung wählen. Bei der Sofortbefüllung haben Sie 15-20 Minuten Zeit den Behälter zu füllen und der Fahrer nimmt diesen direkt wieder mit. Alternativ bleibt der Behälter zur Aktenvernichtung ab Liefertag 1 bis 3 Wochen bei Ihnen und wird dann wieder abgeholt. In beiden Fällen entstehen keine Mietkosten. Sollten Sie den Behälter länger benötigen, bieten wir Ihnen eine Dauergestellung an.

Dauergestellung

Für Dauergestellungen mit einem festen und regelmäßigen Leerungsrhythmus von bis zu 4 Wochen, entstehen ebenfalls keine Mietkosten. Lediglich bei langfristigen Gestellungen mit einer Leerung „Auf Abruf“ oder Leerungen mit einem Rhythmus ab 6 Wochen berechnen wir die unten aufgeführten Mietkosten. Dies gilt auch für einmalige Bestellungen mit einer Standzeit von mehr als 4 Wochen. 

Informationen zur Aktenvernichtung in Niedersachsen
Tonnengrößen

70 Liter
240 Liter 
350/416 Liter 

Leerungsrhythmus Einmalig
Auf Abruf
wöchentlich
alle 2 Wochen
alle 4 Wochen
alle 8 Wochen
alle 3 Monate
Lieferzeit Terminvereinbarung
Vertragslaufzeit keine
Tonnenmiete Folgende Tonnenmiete fällt ggf. an:
  • Sofortbefüllung/Einmalleistung –> keine
  • Dauergestellung (Leerungsrhythmus < 4 Wochen)  –> keine
  • Dauergestellung (Leerungsrhythmus ab 6 Wochen oder Auf Abruf) 
    • 8,90 € für 70 Liter-Behälter,
    • 9,90 € für 240 Liter-Behälter,
    • 12,90 € für 350/416 Liter-Behälter pro Tonne und angefangenen Monat
Transportkosten keine

Entsorgungsgebiete in Niedersachsen

Derzeit bieten wir die Aktenvernichtung in folgenden PLZ-Gebieten in Niedersachsen an:

Postleitzahl Ort
21217 Seevetal
21218 Seevetal
21220 Seevetal
21224 Rosengarten
21227 Bendestorf
21228 Harmstorf
21244 Buchholz in der Nordheide
21255 Tostedt
21256 Handeloh
21258 Heidenau
21259 Drestedt
21261 Welle
21266 Jesteburg
21271 Hanstedt
21272 Egestorf
21274 Undeloh
21279 Hollenstedt
21335 Lüneburg
21337 Lüneburg
21339 Lüneburg
21354 Bleckede
21357 Bardowick
21358 Mechtersen
21360 Vögelsen
21365 Adendorf
21368 Dahlem
21369 Nahrendorf
21371 Tosterglope
21376 Eyendorf
21379 Rullstorf
21380 Artlenburg
21382 Brietlingen
21385 Amelinghausen
21386 Betzendorf
21388 Soderstorf
21391 Reppenstedt
21394 Kirchgellersen
21395 Tespe
21397 Barendorf
21398 Neetze
21400 Reinstorf
21401 Thomasburg
21403 Wendisch Evern
21406 Melbeck
21407 Deutsch Evern
21409 Embsen
21423 Winsen (Luhe)
21435 Stelle
21436 Marschacht
21438 Brackel
21439 Marxen
21441 Garstedt
21442 Toppenstedt
21444 Vierhöfen
21445 Wulfsen
21447 Handorf
21449 Radbruch
21522 Hohnstorf (Elbe)
21614 Buxtehude
21629 Neu Wulmstorf
21635 Jork
21640 Horneburg
21641 Apensen
21643 Beckdorf
21644 Sauensiek
21646 Halvesbostel
21647 Moisburg
21649 Regesbostel
21680 Stade
21682 Stade
21683 Stade
21684 Stade
21698 Harsefeld
21702 Ahlerstedt
21706 Drochtersen
21709 Himmelpforten
21710 Engelschoff
21712 Großenwörden
21714 Hammah
21717 Fredenbeck
21720 Guderhandviertel
21723 Hollern-Twielenfleth
21726 Kranenburg
21727 Estorf
21729 Freiburg (Elbe)
21730 Balje
21732 Krummendeich
21734 Oederquart
21737 Wischhafen
21739 Dollern
21745 Hemmoor
21755 Hechthausen
21756 Osten
21762 Otterndorf
21763 Neuenkirchen
21765 Nordleda
21769 Armstorf
21770 Mittelstenahe
21772 Stinstedt
21775 Ihlienworth
21776 Wanna
21781 Cadenberge
21782 Bülkau
21785 Neuhaus (Oste)
21787 Oberndorf
21789 Wingst
Postleitzahl Ort
26121 Oldenburg
26122 Oldenburg
26123 Oldenburg
26125 Oldenburg
26127 Oldenburg
26129 Oldenburg
26131 Oldenburg
26133 Oldenburg
26135 Oldenburg
26160 Bad Zwischenahn
26169 Friesoythe
26180 Rastede
26188 Edewecht
26197 Ahlhorn
26203 Wardenburg
26219 Bösel
26316 Varel
26340 Zetel
26345 Bockhorn
26349 Jade
26382 Wilhelmshaven
26384 Wilhelmshaven
26386 Wilhelmshaven
26388 Wilhelmshaven
26389 Wilhelmshaven
26409 Wittmund
26419 Schortens
26427 Esens
26434 Wangerland
26441 Jever
26446 Friedeburg
26452 Sande
26465 Langeoog
26474 Spiekeroog
26486 Wangerooge
26487 Norderney
26489 Juist
26506 Norden
26524 Hage
26529 Wirdum
26532 Greetsiel
26548 Norderney
26553 Dornum
26556 Utarp
26571 Jever
26579 Westerholt
26603 Aurich
26605 Aurich
26607 Aurich
26624 Südbrookmerland
26629 Großefehn
26632 Ihlow
26639 Wiesmoor
26655 Westoverledingen
26670 Uplengen
26676 Barßel
26683 Saterland
26689 Apen
26721 Emden
26723 Emden
26725 Emden
26736 Krummhörn
26757 Borkum
26759 Emden
26789 Leer
26802 Moormerland
26810 Westoverledingen
26817 Rhauderfehn
26826 Weener
26831 Bunde
26835 Hesel
26842 Ostrhauderfehn
26844 Jemgum
26845 Nortmoor
26847 Detern
26849 Firrel
26871 Papenburg
26892 Dörpen
26897 Esterwegen
26899 Rhede (Ems)
26901 Lorup
26903 Surwold
26904 Börger
26906 Dersum
26907 Walchum
26909 Neubörger
26919 Brake (Unterweser)
26931 Elsfleth
26935 Stadland
26936 Stadland
26937 Stadland
26939 Ovelgönne
26954 Nordenham
26969 Butjadingen
Postleitzahl Stadtteil
27211 Bassum
27232 Sulingen
27243 Harpstedt
27246 Borstel
27248 Ehrenburg
27249 Mellinghausen
27251 Neuenkirchen
27252 Schwaförden
27254 Siedenburg
27257 Syke
27283 Verden (Aller)
27305 Bruchhausen-Vilsen
27313 Dörverden
27318 Hoya
27321 Thedinghausen
27324 Eystrup
27327 Mindelheim
27330 Asendorf
27333 Bücken
27339 Riede
27749 Delmenhorst
27751 Delmenhorst
27753 Delmenhorst
27755 Delmenhorst
27777 Ganderkesee
27793 Wildeshausen
27798 Hude (Oldenburg)
27801 Dötlingen
27804 Berne
27809 Lemwerder
28816 Stuhr
28844 Weyhe
28857 Syke
29223 Celle
29225 Celle
29227 Celle
29229 Celle
29303 Bergen
29308 Winsen (Aller)
29313 Hambühren
29323 Wietze
29328 Faßberg
29336 Nienhagen
29339 Wathlingen
29342 Wienhausen
29345 Unterlüß
29348 Eschede
29351 Elze
29352 Adelheidsdorf
29353 Altenhagen
29355 Beedenbostel
29356 Bröckel
29358 Eicklingen
29359 Habighorst
29361 Ummern
29362 Hünzingen
29364 Langlingen
29365 Harbern
29367 Steinhorst
29369 Ummern
29378 Wittingen
29379 Wittingen
29386 Hankensbüttel
29392 Wesendorf
29393 Groß Oesingen
29396 Schönewörde
29399 Wahrenholz
30159 Hannover
30161 Hannover
30163 Hannover
30165 Hannover
30167 Hannover
30169 Hannover
30171 Hannover
30173 Hannover
30175 Hannover
30177 Hannover
30179 Hannover
30419 Hannover
30449 Hannover
30451 Hannover
30453 Hannover
30455 Hannover
30457 Hannover
30459 Hannover
30519 Hannover
30521 Hannover
30539 Hannover
30559 Hannover
30625 Hannover
30627 Hannover
30629 Hannover
30655 Hannover
30657 Hannover
30659 Hannover
30669 Hannover
30823 Garbsen
30826 Garbsen
30827 Garbsen
30851 Langenhagen
30853 Langenhagen
30855 Langenhagen
30880 Laatzen
30890 Barsinghausen
30900 Wedemark
30916 Isernhagen
30926 Seelze
30938 Burgwedel
30952 Ronnenberg
30966 Hemmingen
30974 Gehrden
30982 Pattensen
30989 Giesen
Postleitzahl Stadtteil
31008 Elze
31020 Salzhemmendorf
31028 Grasdorf
31036 Eime
31061 Alfeld (Leine)
31073 Delligsen
31079 Almstedt
31084 Freden (Leine)
31089 Duingen
31134 Hildesheim
31135 Hildesheim
31137 Hildesheim
31139 Hildesheim
31141 Hildesheim
31157 Sarstedt
31162 Bad Salzdetfurth
31167 Bockenem
31171 Nordstemmen
31174 Schellerten
31177 Harsum
31180 Giesen
31185 Söhlde
31188 Holle
31191 Algermissen
31195 Lamspringe
31199 Diekholzen
31224 Peine
31226 Peine
31228 Peine
31234 Edemissen
31241 Ilsede
31246 Lahstedt
31249 Hohenhameln
31275 Lehrte
31303 Burgdorf
31311 Uetze
31319 Sehnde
31515 Wunstorf
31535 Neustadt am Rübenberge
31542 Bad Nenndorf
31547 Rehburg-Loccum
31552 Rodenberg
31553 Auhagen
31555 Suthfeld
31556 Wölpinghausen
31558 Hagenburg
31559 Haste
31582 Nienburg (Weser)
31592 Stolzenau
31595 Steyerberg
31600 Uchte
31603 Diepenau
31604 Raddestorf
31606 Warmsen
31608 Marklohe
31609 Balge
31613 Wietzen
31618 Sehlem
31619 Binnen
31621 Pennigsehl
31622 Heemsen
31623 Drakenburg
31626 Haßbergen
31627 Rohrsen
31628 Landesbergen
31629 Estorf
31632 Husum
31633 Leese
31634 Steimbke
31636 Linsburg
31637 Rodewald
31638 Stöckse
31655 Stadthagen
31675 Bückeburg
31683 Obernkirchen
31688 Nienstädt
31691 Helpsen
31693 Hespe
31698 Lindhorst
31699 Beckedorf
31700 Ahnsen
31702 Lüdersfeld
31707 Bad Eilsen
31708 Ahnsen
31710 Buchholz (Wendland)
31711 Luhdorf
31712 Niedernwöhren
31714 Marksuhl
31715 Meerbeck
31717 Neuenkirchen
31718 Pollhagen
31719 Wiedensahl
31737 Rinteln
31749 Auetal
31785 Hameln
31787 Aerzen
31789 Rohrsen
31812 Bad Pyrmont
31832 Bad Münder am Deister
31840 Hessisch Oldendorf
31848 Bad Münder am Deister
31855 Aerzen
31860 Emmerthal
31863 Herford
31867 Lauenau
31868 Ottenstein
34346 Hannoversch Münden
Postleitzahl Stadtteil
37073 Göttingen
37075 Göttingen
37077 Göttingen
37079 Göttingen
37081 Göttingen
37083 Göttingen
37085 Göttingen
37115 Duderstadt
37120 Bovenden
37124 Rosdorf
37127 Dransfeld
37130 Gleichen
37133 Friedland
37136 Ebergötzen
37139 Adelebsen
37154 Northeim
37170 Uslar
37176 Südniedersachsen
37181 Hardegsen
37186 Moringen
37191 Katlenburg-Lindau
37194 Bodenfelde
37197 Hattorf am Harz
37199 Wulften am Harz
37412 Herzberg am Harz
37431 Bad Lauterberg im Harz
37434 Gieboldehausen
37441 Braunlage
37444 Sankt Andreasberg
37445 Walkenried
37520 Osterode am Harz
37539 Bad Grund (Harz)
37574 Einbeck
37581 Bad Gandersheim
37586 Dassel
37589 Kalefeld
37603 Holzminden
37620 Halle (Westfalen)
37627 Stadtoldendorf
37632 Eschershausen
37633 Dielmissen
37635 Liebenau
37639 Bevern
37640 Golmbach
37642 Holzminden
37643 Negenborn
37647 Pohlheim
37649 Heinsen
37691 Beverungen
37697 Lauenförde
37699 Hehlen
38100 Braunschweig
38102 Braunschweig
38104 Braunschweig
38106 Braunschweig
38108 Braunschweig
38110 Braunschweig
38112 Braunschweig
38114 Braunschweig
38116 Braunschweig
38118 Braunschweig
38120 Braunschweig
38122 Braunschweig
38124 Braunschweig
38126 Braunschweig
38154 Königslutter am Elm
38159 Vechelde
38162 Cremlingen
38165 Lehre
38170 Schöppenstedt
38173 Evessen
38176 Wendeburg
38179 Sehlde
38226 Salzgitter
38228 Salzgitter
38229 Salzgitter
38239 Salzgitter
38259 Salzgitter
38268 Lengede
38271 Baddeckenstedt
38272 Burgdorf
38274 Elbe
38275 Haverlah
38277 Heere
38279 Sehlde
38300 Wolfenbüttel
38302 Wolfenbüttel
38304 Wolfenbüttel
38312 Börßum
38315 Hornburg
38319 Remlingen-Semmenstedt
38321 Denkte
38322 Hedeper
38324 Wittmar
38325 Roklum
38327 Semmenstedt
38329 Wittmar
38350 Helmstedt
38364 Schöningen
38368 Grasleben
38372 Büddenstedt
38373 Süpplingenburg
38375 Räbke
38376 Veltheim (Ohe)
38378 Warberg
38379 Wolsdorf
38381 Jerxheim
38382 Büddenstedt
38384 Gevensleben
38387 Söllingen
38440 Wolfsburg
38442 Wolfsburg
38444 Wolfsburg
38446 Wolfsburg
38448 Wolfsburg
38458 Velpke
38459 Wolfsburg
38461 Danndorf
38462 Grafhorst
38464 Gifhorn
38465 Bokensdorf
38467 Bergfeld
38468 Ehra-Lessien
38470 Parsau
38471 Rühen
38473 Tiddische
38474 Tülau
38476 Barwedel
38477 Jembke
38479 Tappenbeck
38528 Adenbüttel
38530 Didderse
38531 Ribbesbüttel
38533 Vordorf
38536 Meine
38539 Müden (Aller)
38542 Leiferde
38543 Hillerse
38547 Calberlah
38550 Isenbüttel
38551 Ribbesbüttel
38553 Gifhorn
38554 Weyhausen
38556 Bokensdorf
38557 Osloß
38559 Bannewitz
38640 Goslar
38642 Goslar
38644 Goslar
38667 Bad Harzburg
38678 Clausthal-Zellerfeld
38685 Langelsheim
38690 Vienenburg
38700 Braunlage
38704 Liebenburg
38707 Altenau
38709 Wildemann
38723 Seesen
38729 Lutter am Barenberge
Postleitzahl Stadtteil
48455 Bad Bentheim
48465 Schüttorf
48480 Spelle
48488 Emsbüren
48499 Salzbergen
48527 Nordhorn
48529 Nordhorn
48531 Nordhorn
49074 Osnabrück
49076 Osnabrück
49078 Osnabrück
49080 Osnabrück
49082 Osnabrück
49084 Osnabrück
49086 Osnabrück
49088 Osnabrück
49090 Osnabrück
49124 Georgsmarienhütte
49134 Wallenhorst
49143 Bissendorf
49152 Bad Essen
49163 Bohmte
49170 Hagen am Teutoburger Wald
49176 Hilter am Teutoburger Wald
49179 Ostercappeln
49186 Bad Iburg
49191 Belm
49196 Bad Laer
49201 Dissen am Teutoburger Wald
49205 Hasbergen
49214 Bad Rothenfelde
49219 Glandorf
49324 Melle
49326 Melle
49328 Melle
49356 Diepholz
49377 Vechta
49393 Lohne (Oldenburg)
49401 Damme
49406 Barnstorf
49413 Dinklage
49419 Wagenfeld
49424 Goldenstedt
49429 Visbek
49434 Neuenkirchen-Vörden
49439 Steinfeld (Oldenburg)
49448 Lemförde
49451 Holdorf
49453 Rehden
49456 Bakum
49457 Drebber
49459 Lembruch
Datenschutztonne

Sicher und Robust

Unsere Datenschutztonnen

Mit unserem Angebot an verschiedenen Varianten und Behältergrößen wollen wir eine sichere und zuverlässige Aktenvernichtung anbieten. Unsere Behälter sind robust und verschließbar, um den maximalen Schutz zu gewährleisten und diese vor Einsicht Dritter zu schützen. Wir beraten Sie gern, um den passenden Behälter für Ihre Bedürfnisse zu finden.

VERTRAGSINFORMATIONEN

Wir bieten Ihnen verschiedene Vertragsformen an, damit Sie individuell entscheiden können, ob Sie eine einmalige Leistung wünschen oder eine dauerhafte Betreuung. Bei uns haben Sie keine Vertragsbindung und keine Kündigungsfristen. Bei einer Bestellung können Sie entscheiden, ob der Behälter bis zu 3 Wochen ohne Mehrkosten vor Ort bleibt oder ob dieser sofort nach der Befüllung mitgenommen werden soll. Erst wenn der Behälter länger als 4 Wochen ohne Tausch bei Ihnen bleibt, fällt eine kleine Mietgebühr an (siehe oben). Alternativ können Sie sich gern für eine dauerhafte Lösung entscheiden, bei der der Behälter in einem von Ihnen gewünschten regelmäßigen Rhythmus getauscht wird. Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, einen Tausch „auf Abruf“ zu veranlassen. Es fallen keine Transportkosten oder versteckte Gebühren an.

kartenlesegaeret-hände

BEZAHLUNG

Bei uns erfolgt die Bezahlung ganz bequem per Rechnung. Nach erbrachter Leistung erhalten Sie diese per E-Mail zugeschickt. Auf der Rechnung ist dokumentiert, dass die Vernichtung nach den entsprechenden DIN-Vorgaben der DIN 66399 erfolgte. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine einmalige Leistung gebucht haben oder dauerhaft Kunde sind.

Datenschutztonne

WAS GEHÖRT IN DEN BEHÄLTER FÜR DIE AKTENVERNICHTUNG?

Unsere Behälter zur Aktenvernichtung sind ideal für alle Arten von Papierdokumenten, einschließlich Schnellhefter und Leitz-Ordner aus Pappe, geeignet. Sie können Ihre Unterlagen problemlos einwerfen, auch wenn diese Metallbügel oder Büroklammern enthalten. Allerdings ist es wichtig, dass Sie Klarsichtfolien und Kunststoffe vorab entfernen, da diese den Zerkleinerungsprozess beeinträchtigen und die Maschinen durch Verklebung oder Beschädigung schädigen können. Unsere Behälter sind nicht für die Entsorgung anderer Datenträger wie CDs, Festplatten oder USB-Sticks gedacht. Diese Datenträger müssen separat gesammelt und durch spezialisierte Methoden sicher vernichtet werden.

Sichere Aktenvernichtung LKW

ABLAUF DER AKTENVERNICHTUNG

Der Schutz Ihrer Daten steht für uns an oberster Stelle. Wir und unsere Logistikpartner sind zertifizierte Entsorgungsdienstleister, und unser Team ist speziell in Datenschutz und Dokumentenvernichtung geschult. Von der Bereitstellung der Behälter bis zur finalen Zerstörung Ihrer Unterlagen, inklusive Schnellhefter aus Pappe und Leitz-Ordner, wird jeder Schritt genau dokumentiert. In unserer Anlage werden die Unterlagen vollständig zerkleinert, was jeglichen Einblick verhindert. Metallteile aus den Ordnern werden separat aussortiert. Nach der Zerkleinerung mischen wir die Papierfragmente, um eine Wiederherstellung nahezu auszuschließen. Diese Fragmente werden anschließend zu Ballen gepresst und gehen in das Papierrecycling ein, wo sie in umweltfreundliche Recyclingprodukte umgewandelt werden.

Akten im Regal - So lange müssen Akten aufbewahrt werden

DIN 66399

Sichere Vernichtung der Akten

Unser gesamter Prozess entspricht den Vorgaben der DIN 66399. Diese Norm legt Begrifflichkeiten und Prozessabläufe für eine Aktenvernichtung fest, die mit der Datenschutz-Grundverordnung konform ist. Entsorgungsunternehmen, die ihre Prozesse nach den Maßgaben der Norm organisieren, bekommen ein entsprechendes Zertifikat. Die DIN 66399 legt zum Einen verschiedene Schutzklassen fest. Diese helfen dabei, die zu vernichtenden Dokumente zu klassifizieren. Daneben existiert eine Klassifikation für den Datenträger. Das können neben klassischen Akten auch elektronische Formen der Datenspeicherung sein. Zudem legt die Norm verschiedene Sicherheitsstufen fest. Diese machen Mindestangaben für die Vernichtung nach der jeweiligen Sicherheitsstufe.

Hinweis: Die Vernichtung erfolgt gem. Art. 28 EU-DSGVO, Schutzklasse 2 Sicherheitsstufe P-3.

Wichtiger Hinweis zum § 203 StGB:
Bestimmte Berufsgruppen wie Ärzte, Anwälte und Versicherungen unterliegen der Schweigepflicht und sind nach § 203 StGB verpflichtet, ein fremdes Geheimnis, das ihnen im Rahmen ihrer Berufsausübung anvertraut oder sonst bekannt geworden ist, nicht unbefugt gegenüber Dritten zu offenbaren. Das gilt auch im Rahmen der Aktenvernichtung. Unser Personal ist entsprechend geschult und zur Geheimhaltung verpflichtet.

Schutzklassen

Die Norm legt drei Schutzklassen fest, anhand derer die weitere Kategorisierung der Dokumente erfolgt. Die Einteilung erfolgt anhand des Schutzbedarfs der enthaltenen Informationen.

Schutzklasse 1 (normal) – interne Daten, Offenlegung hätte mild negative Auswirkung

Schutzklasse 2 (hoch) – vertrauliche Daten, Offenlegung könnte für betroffene Personen bzw. Institutionen schädlich sein

Schutzklasse 3 (sehr hoch) – geheime Daten, Offenlegung kann Gefahr für Leib und Leben bergen

Die meisten Unterlagen von Unternehmen und Privatleuten fallen in die ersten beiden Schutzklassen.

ARTEN VON DATENTRÄGERN

Zur genauen Kategorisierung von Datenträgern sind verschiedene Typen festgelegt. Die Anforderungen der Sicherheitsstufen variieren dabei je nach Datenträgertyp leicht. Die Kombination aus dem Kürzel für den Typ und der Sicherheitsstufe lässt auf einen Blick erkennen, wie die Dokumente zu handhaben sind: P-3 steht dabei für Papierakten mit Sicherheitsstufe 3.

Alle Datenträgertypen nach DIN 66399 in der Übersicht:

KÜRZEL DEFINITION BEISPIELE
P Darstellung der Informationen in Originalgröße Druckerzeugnisse
F Verkleinerte Darstellung der Informationen Mikrofilm, Filmbänder
O Speicherung der Informationen auf optischen Datenträgern CD, DVD, Blu-Ray
T Speicherung auf magnetischen Datenträgern Disketten, Magnetbänder
H Speicherung auf magnetischen Festplatten herkömmliche Festplatten
E Speicherung auf elektronischen Datenträgern Flash-Drives, SSD-Festplatten

FRAGEN ZUR AKTENVERNICHTUNG

Aufbewahren oder doch vernichten? Es ist von großer Bedeutung, die Aufbewahrungsfristen für Dokumente zu beachten, da diese je nach Art und Verwendungszweck variieren können und es gesetzliche Vorgaben gibt, die unbedingt eingehalten werden müssen. Während für Privatpersonen und private Haushalte die übliche Aufbewahrungsfrist in der Regel 2 Jahre ab dem Erstellungsdatum eines Dokuments beträgt, sieht es bei Gewerbetreibenden, Unternehmen und gewerblichen Dokumenten oft anders aus. Hier gibt es oft längere Fristen von etwa bis zu 10 Jahren. Es gibt jedoch oft Sonderregelungen, weshalb es ratsam ist, sich mit einem Steuerberater oder Fachexperten in Verbindung zu setzen, um sicherzustellen, dass keine Dokumente versehentlich zu früh vernichtet werden. Jeder Fall ist individuell und erfordert genaue Prüfung.

Die Entsorgung alter Akten und Dokumente kann nicht nur für Klarheit in Ihrem Büro oder Zuhause sorgen, sondern auch ein Gefühl der Erleichterung bringen. Allerdings sollten Sie vor dem Entfernen Ihrer alten Unterlagen die Aufbewahrungsfristen und rechtlichen Anforderungen genau kennen. In manchen Fällen könnten Sie die Dokumente später noch benötigen oder aus rechtlichen Gründen aufbewahren müssen. Betrachten wir beispielsweise Ihre Steuererklärung aus dem Jahr 2019. Üblicherweise liegt die Aufbewahrungsfrist für solche Dokumente bei 2 Jahren, was bedeutet, dass Sie die Dokumente aus 2019 ab dem Jahr 2021 sicher entsorgen können. Beachten Sie jedoch, dass es Ausnahmen und spezielle Regelungen gibt. Bei Unsicherheit empfiehlt es sich, einen Steuerberater oder einen Experten zu Rate zu ziehen, der Ihnen präzise Auskunft geben kann. Für Geschäftsleute und Firmen sind längere Fristen von bis zu 10 Jahren üblich, auch hier gilt es, die spezifischen Vorschriften zu beachten. Sich über diese Fristen und Richtlinien zu informieren ist entscheidend, um nicht versehentlich wichtige Dokumente zu früh zu vernichten oder unnötig lange aufzubewahren.

Wir vernichten Akten in fast ganz Deutschland. Nutzen Sie dafür bitte unsere PLZ-Suche.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen zu unseren Leistungen nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf! So erreichen Sie unsere Ansprechpartner:

SICHERE BEHÄLTER

Sichere Datenschutztonnen in unterschiedlichen Größen.