Entsorgen wir auch bei Ihnen? Entdecken Sie unseren Service in Ihrer Region! Nutzen Sie hierzu unsere PLZ-Suche.

Wir entsorgen Akten und mehr in ganz Deutschland

  • Angebot zur Festplatten Entsorgung

    Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches und kostenfreies Angebot, um Ihre Festplatten entsorgen zu können.

Festplattenvernichtung

In der heutigen digitalen Ära stapeln sich nicht nur Papierdokumente in Schränken, Kellern und Lagerräumen, sondern auch digitale Daten auf Festplatten. Doch das Löschen von Daten reicht oft nicht aus, um sie wirklich zu entfernen. Selbst Hobby-Techniker können scheinbar gelöschte Daten mühelos wiederherstellen. Um Ihnen oder Ihrem Unternehmen diese Sicherheitsrisiken zu ersparen, bieten wir eine sichere und zuverlässige Lösung für die Entsorgung Ihrer Festplatten an.

Unsere Festplattenvernichtungsmethode garantiert Ihnen höchste Sicherheit und Schutz Ihrer sensiblen Daten. Wir zerstören Ihre Festplatten vollständig und machen eine Wiederherstellung unmöglich. Dabei achten wir darauf, die Umweltbelastung so gering wie möglich zu halten.

In folgenden Bundesländern bieten wir Ihnen die Entsorgung und Vernichtung Ihrer Festplatten an:

Warum SERO Entsorgung?

Keine versteckten Kosten
Keine Miet- oder Transportkosten
Transparente Abrechnung wahlweise pro Stück oder pro Behälter
DSGVO-konform nach DIN 66399

Festplatten sicher entsorgen

Festplatten bieten eine zentrale Lösung für die Speicherung von Informationen in Computern und elektronischen Geräten, um Daten über lange Zeiträume hinweg zu bewahren. Sie verfügen über ein rotierendes Speichermedium, auf dem Details mit magnetischen Verfahren festgehalten werden. Mit ihrer großen Kapazität bieten sie zudem eine kostengünstigere Alternative zu SSDs. Die Vernichtung von Festplatten ist wichtig für den Datenschutz. Denn durch die Vernichtung werden die darauf gespeicherten Daten unwiederbringlich gelöscht, was eine entscheidende Maßnahme zur Reduzierung von Sicherheitsbedrohungen darstellt.

Vor diesem Hintergrund besteht für Unternehmen die Notwendigkeit einer ordnungsgemäßen Entsorgung von Festplatten, die den Anforderungen des Datenschutzes gerecht wird. Die professionelle Festplattenvernichtung solcher Speichermedien unterstützt den Schutz vertraulicher Inhalte und die Minimierung von Risiken. Wir bieten professionelle Dienstleistungen für die professionelle Vernichtung von Festplatten, um eine sichere und effektive Datenlöschung zu gewährleisten. Vertrauen Sie auf unsere Expertise, um sensible Informationen mit spezialisierten Methoden der Festplattenentsorgung zu schützen.

Festplatten entsorgen - Sicherheitsbehälter SERO

Unsere Sicherheitsbehälter

Die Entsorgung von Festplatten, insbesondere solcher mit personenbezogenen Informationen, ist eine Angelegenheit des Datenschutzes. Um sicherzustellen, dass die Vernichtung von Festplatten den strengen Anforderungen der DSGVO (DIN 66399) entspricht, erfolgt die Abholung aller Datenträger in einem gesicherten Behälter. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die Entsorgung einer einzelnen Festplatte oder um größere Mengen handelt. Dieser verschlossene Sicherheitsbehälter schützt die Festplatten vor dem Zugriff Unbefugter und gewährleistet so einen hohen Sicherheitsstandard bei der Datenvernichtung.

Vertragsinformationen

Mit Ihrer Bestellung nehmen Sie unseren Service der einmaligen Festplattenvernichtung in Anspruch. Es liegt bei Ihnen, ob Sie den bereitgestellten Sicherheitsbehälter sofort mit Ihren Festplatten bestücken oder ihn für eine spätere Befüllung vorübergehend aufbewahren möchten. Unabhängig von Ihrer Entscheidung, bieten wir diesen Service zu festen Preisen an. In diesem Preis sind die Anlieferung und Abholung des Behälters sowie die Vernichtung der Festplatten eingeschlossen. Sie haben die Wahl zwischen einer Abrechnung je Festplatte oder einem Pauschalpreis pro Behälter. Zusätzliche Kosten für Mieten, Maut- oder Aufstellgebühren fallen bei uns nicht an. Zudem profitieren Sie von der Flexibilität ohne Vertragsbindung und verzichten auf unnötige Kündigungsfristen.

kartenlesegaeret-hände

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt bei uns bequem per Rechnung. Nach erbrachter Leistung erhalten Sie diese per E-Mail zugeschickt. Auf der Rechnung ist dokumentiert, dass die Vernichtung nach den entsprechenden DIN-Vorgaben der DIN 66399 erfolgte. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine einmalige Leistung gebucht haben oder dauerhaft Kunde sind.

seo-aktenvernichtung-cd-dvd-festplatten-ssd-stick-diskette

Ablauf der Festplatten Entsorgung

Zur sicheren Vernichtung von Festplatten – ob interne oder externe – gibt es mehrere Methoden, die garantieren, dass die darauf befindlichen Daten unwiederbringlich entfernt werden. Zu den wirksamsten Verfahren zählt die physische Zerstörung, bei der Festplatten geschreddert, zersplittert oder durchbohrt werden, um sie komplett unbrauchbar zu machen. Die magnetische Entmagnetisierung nutzt starke Magnetfelder, um die Daten zu löschen. Bei der softwarebasierten Löschung werden sämtliche Daten durch Überschreiben entfernt.

Um den Schutz sensibler Informationen und die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien zu gewährleisten, ist es wichtig, adäquate Maßnahmen zur Entsorgung von Festplatten zu treffen. Anbieter von Datenrettung und Festplattenvernichtung nutzen spezialisierte Gerätschaften und Methoden, um eine verlässliche und sichere Vernichtung zu sichern. Egal ob es sich um die Entsorgung alter Festplatten oder neuer handelt, professionelle Dienstleister sind in der Lage, jegliche Datenträger nach höchsten Sicherheitsstandards zu behandeln.

Häufig gestellte Fragen zur Festplattenvernichtung

Wie lösche ich meine Daten vor der Entsorgung?

Um Ihre Daten vor der Entsorgung einer Festplatte sicher zu löschen, können Sie verschiedene Methoden verwenden. Eine einfache Möglichkeit besteht darin, alle Dateien und Ordner manuell zu löschen und anschließend den Papierkorb zu leeren. Jedoch ist dies nicht ausreichend, um die Daten vollständig zu entfernen, da sie immer noch wiederhergestellt werden könnten. Eine sicherere Methode ist die Verwendung von speziellen Datenlöschprogrammen, die die Festplatte mehrfach überschreiben und somit die Daten unwiederbringlich entfernen.

Welche Art von Festplatten sind für die Festplattenvernichtung geeignet?

Die Festplattenvernichtung umfasst Speichergeräte der Kategorie H, also Hardware wie HDD-Festplatten, Mainboards von Server, Computer, PC und Laptop. Eine Ausnahme sind SSD-Platten, die mit der Datenträgerentsorgung vernichtet werden müssen.

Wieso unterscheidet man die Festplattenvernichtung von der Datenträgervernichtung?

Man unterscheidet die Festplattenvernichtung von der Datenträgervernichtung, da beide verschiedenen Materialkategorien angehören und getrennt voneinander gesammelt und vernichtet werden müssen. Die Festplatten gehören der Materialkategorie H an, während die Datenträger in die verschiedenen Materialkategorien F, O, T und E unterteilt werden.

Kann ich bei Ihnen auch Akten und Datenträger sicher vernichten?

Bei uns bieten wir auch professionelle Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung an. Die Akten können Sie ganz einfach über unsere PLZ-Suche bestellen.

Unsere Dienstleistung zur Vernichtung von Datenträgern an Ihrem Standort können Sie hier bestellen.

Wir legen großen Wert auf Datenschutz und garantieren Ihnen eine sichere und zuverlässige Vernichtung Ihrer sensiblen Informationen.

Sie haben weitere Fragen?

Telefonische Beratung zur Aktenvernichtung

Bei Fragen zu unseren Leistungen nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf! So erreichen Sie unsere Ansprechpartner:

Sie erreichen uns telefonisch unter: (0800) 000 88 91 (montags bis freitags 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr). Oder per Mail unter info@sero-aktenvernichtung.de.

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular: